10.9.2020   18:00 – 19:30 Uhr

Digitalveranstaltung von Viola von Cramon, Eva Viehoff und Anne Kura zu Frauen in IT und MINT „Frauen in die Informatik! Raus aus der Wirtschaftskrise – rein in die Zukunft“

Die Europaabgeordnete Viola von Cramon, die Landtagsabgeordnete Eva Viehoff sowie die Landesvorsitzende Anne Kura von Bündnis 90/ Die Grünen veranstalten ein gemeinsames Online - Seminar:

„Frauen in die Informatik! Raus aus der Wirtschaftskrise – rein in die Zukunft“

Am Donnerstag, den 10. September 2020 von 18:00 bis 19:30 Uhr bei ZOOM

Frauen für IT-Berufe zu begeistern, ist seit längerem nicht nur ein Anliegen von Frauenpolitikerinnen und Feministinnen, sondern ist mindestens genau so dringend auch ein Anliegen der Wirtschaftslenkerinnen und Unternehmer*innen. Der Gap zwischen jungen Frauen und jungen Männern, die sich am Ende für eine Ausbildung und ein Studium im Softwarebereich entscheiden, ist insbesondere in Deutschland mit 1/3 zu 2/3 nach wie vor sehr hoch. Dabei besteht dringender Handlungsbedarf.

Viola von Cramon, Abgeordnete des Europäischen Parlaments aus Niedersachsen und zuständig für Forschung und Wissenschaft, kommentiert:

„Im Zuge der fortschreitenden Digitalisierung und der damit anwachsenden Lücke an Programmier*innen, Ingenieur*innen und Maschinenbauer*innen auf dem Arbeitsmarkt  werden auch die Unternehmen immer kreativer und entwickeln neuen Ideen um Mädchen und Frauen für technische Berufe zu begeistern. Dennoch reichen all diese Bemühungen bislang nicht aus, um genügend Bewerber*innen für Ausbildung und Beruf für den strukturellen Transformationsprozess in Richtung IT-Dienstleistungsgesellschaft zu gewinnen.“

Eva Viehoff, Abgeordnete des niedersächsischen Landtags, forschungs- und wissenschaftspolitische Sprecherin dazu:

„Mit Akteur*innen aus der Politik, Wissenschaft und dem Handel gehen wir in dem Online-Seminar der Frage nach, wie ein stärkeres, gesellschaftliches Bewusstsein für die Bedeutung von Frauen und IT entwickelt werden kann und welche konkreten Maßnahmen auf allen Ebenen von der Schule bis zur (Hochschul-) Ausbildung ergriffen werden müssen, um Mädchen und Frauen für technische Berufe zu begeistern sowie ein stärkeres, gesellschaftliches Bewusstsein für die Bedeutung von Frauen und IT zu entwickeln.“

Anne Kura, Landesvorsitzende Grüne Niedersachsen erklärte:

„Wir müssen endlich mit veralteten Rollenklischees aufräumen. Dazu gehört auch, ganz selbstverständlich das Interesse an Technik und IT bei Mädchen schon in einer sehr frühen Entwicklungsphase, in Familien oder auch in Kindertagesstätten zu fördern und in Schule und Ausbildung darauf aufzubauen.“

Diese und weitere Fragen diskutieren:

·         Viola von Cramon, Mitglied des Europäischen Parlaments

·         Eva Viehoff, Mitglied des Landtags Niedersachsen

·         Anne Kura, Landesvorsitzende Grüne Niedersachsen

·         Prof. Barbara Schwarze, Hochschule Osnabrück, Fakultät Ingenieurwissenschaften und Informatik, Gender und Diversity Studies

·         Maike Bielfeldt, Hauptgeschäftsführerin der IHK Hannover

·         Heidi Tilliger, Dipl.-Informatikerin, Senior Projektmanagerin IoT, Deutsche Telekom

Die Anmeldung zur Veranstaltung erfolgt über den folgenden Link:

https://us02web.zoom.us/webinar/register/WN_wO7HFiRYQ7GnWC-8RZH2yw

Veranstaltungsankündigung bei Facebook:

https://facebook.com/events/s/frauen-in-die-informatik-raus-/724022964860778/?ti=cl

Rückfragehinweis: Arven Herr, arven.herr(at)la.europarl.europa.eu

Zurück zum Pressearchiv