Vorlesetag in Loxstedt Begeistern fürs Lesen

Heute hat die Loxstedter Landtagsabgeordnete Eva Viehoff im Rahmen des bundesweiten Vorlesetages in der Gemeindebücherei Loxstedt rund 80 Grundschulkindern vorgelesen. Diese bundesweite Aktion gibt es bereits seit Jahren, und jedes Jahr im Herbst sind die Politiker*innen der Region einen Monat lang eingeladen, vor Ort für Kinder vorzulesen. Eva Viehoff hatte dieses Jahr das Buch „Jetzt bestimme ich“ von Juli Zeh und Dunja Schnabel im Gepäck. Das Buch erzählt die Geschichte der Familie Wiefel, wie sie erreichen, dass die Interessen eines jeden Familienmitglieds berücksichtigt werden. Und so erklärt das Buch amüsant die Demokratie. Den Aufenthalt der Landtagsabgeordneten nutzen die Kinder auch um Fragen loszuwerden. Was macht eine Abgeordnete? Warum arbeitet Sie so weit weg in Hannover?

 

Viehoff hält fest: „Der Vorlesetag ist eine tolle Sache. Kinder werden für Bücher begeistert. Sie kommen in Kontakt mit neuen Menschen, die ihnen schöne Geschichten mitbringen. Diese Eindrücke sind wertvoll und können gleichzeitig den Lesespaß der Kinder steigern.“ Mit Blick auf ihre eigene Arbeit hebt Viehoff hervor: „Mir ist es wichtig, den Kindern ein Bild von der Arbeit einer Abgeordneten mitzugeben. Der Lesetag leistet auch einen wichtigen Beitrag zur Demokratieerziehung.“ Damit könne gar nicht früh genug anfangen werden. Interessant sei es auch, eigene Eindrücke aus der Einrichtung mitzunehmen.

Zurück zum Pressearchiv