Meine Region
© Foto: Lars Nissen

Cuxhaven, Stade, Rotenburg und Osterholz

Ich bin Ihre Landtagsabgeordnete und Ansprechpartnerin für die niedersächsische Region links der Elbe ab Hamburg. Dazu zählen neben meinem Heimatkreis Cuxhaven, die Landkreise Stade, Rotenburg und Osterholz. Sie haben Anregungen, Ideen oder Fragen zu unserer Region? Dann würde ich mich sehr freuen, wenn Sie sich bei mir melden würden. Ich bin gerne in der Region unterwegs und unterhalte mich mit Ihnen direkt vor Ort. Daher freue mich über Anregungen und Einladungen.

Eva vor Ort

Hier finden Sie Berichte über meine Besuche und Aktivitäten in der Region Cuxhaven, Stade, Rotenburg und Osterholz. Ich bin gerne in der Region unterwegs und unterhalte mich mit Ihnen direkt vor Ort. Daher freue mich über Anregungen und Einladungen.

Vorlesetag in Loxstedt Begeistern fürs Lesen

Im Rahmen des bundesweiten Vorlesetages habe ich in der Gemeindebücherei Loxstedt rund 80 Grundschulkindern aus der Umgebung vorgelesen.

Kreisvorständetreffen Grüne diskutieren über Kulturförderung und Integration im ländlichen Raum

Am Samstag haben sich die Kreisvorstände der Grünen aus Cuxhaven, Osterholz, Stade und Rotenburg mit der für diese Landkreise zuständigen Landtagsabgeordneten Eva Viehoff zur Klausur im Theaterwerk in Hagen-Albstedt (Landkreis Cuxhaven) getroffen. Dabei standen zwei...

Bundestagsabgeordnete in Loxstedt Cem Özdemir und Sven-Christian Kindler diskutierten über Europa und A20

Die beiden Bundestagabgeordneten Cem Özdemir und Sven-Christian Kindler haben den Landkreis Cuxhaven besucht. Zuerst bereisten sie die geplante Strecke der A20 mit der Bürgerinitiative A20-Nie. Danach diskutierten sie mit Gästen aus der Region über den Weg zum neuen...

Unterwegs im Landkreis Osterholz Landtagsabgeordnete informiert sich über Tourismus und Kultur rund um Worpswede

Zwei Tage lang reiste die Landtagsabgeordnete Eva Viehoff (Bündnis 90/Die Grünen) durch die Region, um sich über die Kulturangebote in Worpswede und die Möglichkeiten des nachhaltigen Tourismus in der Region zu informieren. Neben der Besichtigung der zahlreichen...

Landkreis Cuxhaven Grüne aus Cuxhaven bei Kommunaler Fraktionsvorsitzendenkonferenz in Hannover

Auf Einladung der Grünen Landtagsfraktion fand am letzen Freitag (15. März 2019) zum vierten Mal die grüne kommunale Fraktionsvorsitzendenkonferenz im Niedersächsischen Landtag statt. Dabei diskutierten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer gemeinsam mit der...

Jahrestagung der Heimvolkshochschulen in Osterholz Lebenslanges Lernen und Weiterbildung Thema in Niedersachsen

„Gerade heute ist lebenslanges Lernen so wichtig. Auch ich habe immer wieder Angebote der Heimvolkshochschulen zur Weiterbildung genutzt. So erinnere ich mich an ein Familienseminar zum Thema Islam. Diese intensive Beschäftigung mit dieser Religion nutze ich heute noch...

Landkreis Osterholz Online-Redaktion der Waldschule Schwanewede in der „Arena der Demokratie“

Oberstufen-Team der Kooperativen Gesamtschule (KGS) berichtet aus dem Landtag –

Patin ist die Landtagsabgeordnete Eva Viehoff (Bündnis 90/Die Grünen). Hannover/Schwanewede, 25.02.2019.

Pressemeldung Nr. 175 vom

Studie zu Krebshäufungen in Bothel Grüne: Ursachenforschung muss intensiviert werden

Seit Jahren treten vor allem im Raum Bothel (Landkreis Rotenburg) vermehrt Krebserkrankungen auf. In Studien wurde die Signifikanz für einige Krebsarten nachgewiesen, zudem enthält sie Hinweise, dass die Erdgasförderung als Ursache dieser Erkrankungen in Frage kommt....

Regionale Meldungen

Hier finden Sie meine Stellungnahmen und Statements zu Themen aus der Region Cuxhaven, Stade, Rotenburg und Osterholz. Falls Sie Anregungen, Ideen oder Fragen zu unserer Region haben, melden Sie sich gerne bei mir und meinem Team.

Kinderbetreuung während Corona Eltern brauchen dringend Entlastung

Die Angebote der Notbetreuung reichen nicht aus, um den Bedarf zu decken. Deshalb ist es entscheidend, dass auch diesen Eltern Perspektiven geboten werden.

Missstände in Schlachtbetrieben Infektionsschutz sicherstellen und Arbeitskräfte schützen

Corona-Fälle nun auch in Niedersachsen. Grüne kritisieren Untätigkeit der Landesregierung bei Kontrolle der Schlachthöfe.

Gesetz gegen Überbelegung von Wohnungen Faires Wohnen ist ein Menschenrecht

Das von den Kommunalen Spitzenverbänden geforderte und von den Grünen bereits vor über einem Jahr in den Landtag eingebrachte Gesetz gegen Überbelegung und unhygienische Zustände beim Wohnen wurde jetzt von der Großen Koalition übernommen und gestern zur...

Landkreis Cuxhaven Umweltminister Lies hat verschlafen unser Watt zu schützen!

Grüne kritisieren, dass das Land sich nicht ausreichend gegen belastetes Baggergut aus der Elbe ausspricht und fordern in einer Anfrage Antworten von der Landesregierung.

Corona-Vorsorge Infektionsschutz muss auch in der Landwirtschaft eingehalten werden

Vorstöße gegen Corona-Schutzmaßnahmen bei Erntehilfe und Schlachtindustrie in Niedersachsen müssen von der Landesregierung gestoppt werden.

Sondersitzung des Landtages zu Corona Grüne fordern finanziellen Rettungsschirm für Kommunen

Die Grünen fordern eine Beteiligung des Landtages auch in Corona-Zeiten sowie Lockerungen für Kinder sowie bei Gottesdiensten.

Kulturschaffende werden vergessen Grüne fordern Rettungsfonds für selbstständige Künstler*innen

Die Grünen fordern, dass selbstständige Kulturschaffende ebenfalls ihre Lebenshaltungskosten durch einen Rettungsfonds gefördert bekommen können.

Erreichbarkeit während Corona-Krise Landtagsabgeordnete weiterhin erreichbar

DasCoronavirus bestimmt auch in der Politik die Arbeit. Nun arbeiten wir alle von zu Hause. Sowohl mein Büro als auch ich sind aber weiterhin uneingeschränkt für Sie erreichbar per E-Mail bzw. über neue Mobilfunknummern.

Parlamentarische Initiativen für meine Region

Antwort der Landesregierung auf kleine Anfrage Beantragte Einleitungen in die Elbe: Radioaktives Wasser aus dem Atomkraftwerk Brunsbüttel

 

Anfrage der Abgeordneten Eva Viehoff, Christian Meyer, Detlev Schulz-Hendel, Dragos Pancescu und Imke Byl (GRÜNE), eingegangen am 07.12.2018 - Drs. 18/2375 an die Staatskanzlei übersandt am 14.12.2018 - Antwort des Niedersächsischen Ministeriums für Umwelt, Energie,...

Antwort der Landesregierung auf kleine Anfrage Angeschwemmtes Paraffin in Cuxhaven: Was tut die Landesregierung?

Anfrage der Abgeordneten Meta Janssen-Kucz, Eva Viehoff, Imke Byl und Stefan Wenzel (GRÜNE), eingegangen am 19.11.2018 - Drs. 18/2154 an die Staatskanzlei übersandt am 22.11.2018 - Antwort des Niedersächsischen Ministeriums für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz...