Meine Region
© Foto: Lars Nissen

Cuxhaven, Stade, Rotenburg und Osterholz

Ich bin Ihre Landtagsabgeordnete und Ansprechpartnerin für die niedersächsische Region links der Elbe ab Hamburg. Dazu zählen neben meinem Heimatkreis Cuxhaven, die Landkreise Stade, Rotenburg und Osterholz. Sie haben Anregungen, Ideen oder Fragen zu unserer Region? Dann würde ich mich sehr freuen, wenn Sie sich bei mir melden würden. Ich bin gerne in der Region unterwegs und unterhalte mich mit Ihnen direkt vor Ort. Daher freue mich über Anregungen und Einladungen.

Eva vor Ort

Hier finden Sie Berichte über meine Besuche und Aktivitäten in der Region Cuxhaven, Stade, Rotenburg und Osterholz. Ich bin gerne in der Region unterwegs und unterhalte mich mit Ihnen direkt vor Ort. Daher freue mich über Anregungen und Einladungen.

Landkreis Cuxhaven Grüne aus Cuxhaven bei Kommunaler Fraktionsvorsitzendenkonferenz in Hannover

Auf Einladung der Grünen Landtagsfraktion fand am letzen Freitag (15. März 2019) zum vierten Mal die grüne kommunale Fraktionsvorsitzendenkonferenz im Niedersächsischen Landtag statt. Dabei diskutierten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer gemeinsam mit der...

Jahrestagung der Heimvolkshochschulen in Osterholz Lebenslanges Lernen und Weiterbildung Thema in Niedersachsen

„Gerade heute ist lebenslanges Lernen so wichtig. Auch ich habe immer wieder Angebote der Heimvolkshochschulen zur Weiterbildung genutzt. So erinnere ich mich an ein Familienseminar zum Thema Islam. Diese intensive Beschäftigung mit dieser Religion nutze ich heute noch...

Landkreis Osterholz Online-Redaktion der Waldschule Schwanewede in der „Arena der Demokratie“

Oberstufen-Team der Kooperativen Gesamtschule (KGS) berichtet aus dem Landtag –

Patin ist die Landtagsabgeordnete Eva Viehoff (Bündnis 90/Die Grünen). Hannover/Schwanewede, 25.02.2019.

Pressemeldung Nr. 175 vom

Studie zu Krebshäufungen in Bothel Grüne: Ursachenforschung muss intensiviert werden

Seit Jahren treten vor allem im Raum Bothel (Landkreis Rotenburg) vermehrt Krebserkrankungen auf. In Studien wurde die Signifikanz für einige Krebsarten nachgewiesen, zudem enthält sie Hinweise, dass die Erdgasförderung als Ursache dieser Erkrankungen in Frage kommt....

Regionale Meldungen

Hier finden Sie meine Stellungnahmen und Statements zu Themen aus der Region Cuxhaven, Stade, Rotenburg und Osterholz. Falls Sie Anregungen, Ideen oder Fragen zu unserer Region haben, melden Sie sich gerne bei mir und meinem Team.

Statement Elbvertiefung Eva Viehoff zur Erklärung der Elbfischer zum Rückgang der Stinte in der Elbe

„Mit dem Stint zeigt uns ein kleiner Fisch, welch große negative Auswirkungen die Baggerarbeiten der Elbvertiefung auf das Ökosystem des Flusses und die ländliche Wirtschaftskultur haben. Die jahrzehntelange Erfahrung der Elbfischer sowie wissenschaftliche Studien...

Vorschulische Sprachförderung MdL Eva Viehoff: Kinder mit Sprachförderbedarf bleiben auf der Strecke

Das Land Niedersachsen hat mit der Novellierung des Gesetzes über Tageseinrichtungen für Kinder (KiTaG) Mitte 2018 die Zuständigkeit für die Sprachförderung vor der Einschulung auf die Kindertagesstätten übertragen. „Mit der überstürzten Verlagerung der vorschulischen...

Grüne Kita-Initiativen abgelehnt MdL Eva Viehoff: Landesregierung setzt sich nicht für Kita-Qualität ein

Enttäuscht reagierte Eva Viehoff, Landtagsabgeordnete der Grünen, darauf, dass die Regierungsfraktionen von SPD und CDU heute (27. Februar 2019) gleich mehrere Initiativen der Grünen abgelehnt haben, mit denen die Qualität der Kindertagesstätten verbessert und dem...

#fridaysforfuture Thema im Landtag und in Cuxhaven Eva Viehoff: Landesregierung beim Klimaschutz weiterhin untätig

Seit Wochen gehen auch in Niedersachsen Schülerinnen und Schüler nach dem Vorbild der Schwedin Greta Thunberg freitags auf die Straße, um für mehr Klimaschutz zu demonstrieren. Die Jugendlichen fordern, dass es ein „Weiter so“ der Politik nicht geben darf – nicht...

Fracking-Gas keine Alternative für Stade Grüne stellen klar: LNG-Terminal mit Klimaschutz nicht vereinbar

Kai Seefried, Generalsekretär der niedersächsischen CDU, wirbt für staatliche Förderung von Flüssiggas-Terminals (LNG). Die Grünen im Landtag widersprechen deutlich!

Statement Eva Viehoff zum geplanten LNG-Terminal in Stade

„Mit einem LNG-Terminal würde Stade zusätzlich zum geplanten Kohlekraftwerk einen weiteren Standort mit unsauberer Technologie bekommen. Fracking-Gas aus den USA würde nur anderes Erdgas ersetzen. Stattdessen sollten Landesregierung, Landkreis und Stadt besser in den...

Auszahlungen der Dürrebeihilfen im Landkreis Cuxhaven Eva Viehoff: Land muss Anträge schleunigst bearbeiten

Eine Antwort auf eine Anfrage der Grünen Landtagsfraktion ergab, dass das Land bei den Auszahlungen der Dürrebeihilfen erheblich hinterherhinkt. „Im Landkreis Cuxhaven ist die Situation besonders angespannt. Im Kreis wurden von den 551 Anträgen bisher gerade einmal 6...

Auszahlungen der Dürrebeihilfen in Stade und Osterholz Eva Viehoff: Land muss Anträge schleunigst bearbeiten

Eine Antwort auf eine Anfrage der Grünen Landtagsfraktion ergab, dass das Land bei den Auszahlungen der Dürrebeihilfen erheblich hinterherhinkt. „In den Landkreisen Stade und Osterholz ist die Situation besonders angespannt. In beiden Kreisen wurden von den 219 bzw. 140...

Parlamentarische Initiativen für meine Region

Antwort der Landesregierung auf kleine Anfrage Beantragte Einleitungen in die Elbe: Radioaktives Wasser aus dem Atomkraftwerk Brunsbüttel

 

Anfrage der Abgeordneten Eva Viehoff, Christian Meyer, Detlev Schulz-Hendel, Dragos Pancescu und Imke Byl (GRÜNE), eingegangen am 07.12.2018 - Drs. 18/2375 an die Staatskanzlei übersandt am 14.12.2018 - Antwort des Niedersächsischen Ministeriums für Umwelt, Energie,...

Antwort der Landesregierung auf kleine Anfrage Angeschwemmtes Paraffin in Cuxhaven: Was tut die Landesregierung?

Anfrage der Abgeordneten Meta Janssen-Kucz, Eva Viehoff, Imke Byl und Stefan Wenzel (GRÜNE), eingegangen am 19.11.2018 - Drs. 18/2154 an die Staatskanzlei übersandt am 22.11.2018 - Antwort des Niedersächsischen Ministeriums für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz...