Unterrichtung durch die Landesregierung Schlachthof verhindert gesundheitliche Aufklärung über Tuberkulose - Stehen Minister Althusmann und Ministerin Reimann hinter der Arbeit der vom Land geförderten Beratungsstelle für mobile Beschäftigte?

Dringliche Anfrage der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen - Drs. 18/2618
38. Plenarsitzung des Landtags am 24.01.2019, Tagesordnungspunkt 17 a)


Frage:
Wie viele anlassbezogene Kontrollen der Gewerbeaufsichtsämter hat es nach „Unfällen“ im Jahr 2018 gegeben?


Antwort:
Im Kalenderjahr 2018 sind durch die Staatliche Gewerbeaufsicht des Landes Niedersachsen in Be-triebsstätten der Branche „Schlachten und Fleischverarbeitung“ (erweiterter NACE Code 10.1) 27 anlassbezogene Besichtigungen/Inspektionen und vier Untersuchungen von Unfällen/Berufs-krankheiten durchgeführt worden (Quelle: Jahresbericht der Staatlichen Gewerbeaufsicht des Lan-des Niedersachsen für das Kalenderjahr 2018).

Zurück zum Pressearchiv